ueberuns.jpg

EINE KLEINE GESCHICHTE
ÜBER FREUNDSCHAFT UND SCHOKOLADE

Was schenkt man zu einem besonderen Anlass? Diese Frage stellte sich Duygu auch, als sie ihrer langjährigen Freundin Mihrisah etwas zu ihrem Geburtstag schenken wollte. Bei ihrer Suche stieß sie auf zauberhafte Arrangements aus Blumen und Schokoladen-Erdbeeren. Das perfekte Geschenk! Doch die Qualität der Hersteller überzeugte sie nicht – die Schokolade schmeckte nach Kuvertüre und die Erdbeeren schal. Also nahm sie die Sache selbst in die Hand und kreierte ihr erstes Bouquet aus echter belgischer Schokolade und handverlesenen Erdbeeren. 

 

Mihrisah war begeistert, als Duygu ihr die wunderschöne Box überreichte. Doch in dem Moment, in dem sie in eine der Erdbeeren biss, passierte es: Die Erde hörte auf sich zu drehen, die Vögel zu singen, die Kinder zu nörgeln und die Zeit weiterzulaufen. Eine Geschmacksexplosion aus Frucht und Schokolade brachte die Engel in ihrem Kopf zum Singen. Na gut, ganz so dramatisch war es nicht, aber beiden wurde klar, dass sie da etwas ganz Besonderes geschaffen hatten. Sie beschlossen, dass sie das der Außenwelt nicht vorenthalten durften! 

 

Und so kam es, dass die beiden Mütter von insgesamt vier Kindern, das, woran sie glaubten in ein Geschäft verwandelten und dafür sorgten, dass tausende von KundInnen ihren eigenen ganz besonderen Erdbeerpralinen-Moment erleben durften.